European Statements of Hospital Pharmacy

statements logoIm Mai 2014 wurden beim European Summit of Hospital Pharmacy 48 Statements (Thesen) zur Krankenhauspharmazie in Europa beschlossen. Diese Statements sollen als abgestimmte Ziele und Visionen zur Entwicklung der europäischen Krankenhauspharmazie verstanden werden. Sie bilden ein ehrgeiziges Argumentarium, wohin sich die Krankenhauspharmazie in Europa entwickeln könnte.

Das besondere an diesen Erklärungen ist, dass sie auch mit für die Krankenhauspharmazie wichtigen Stakeholdern, wie z.B. Ärzte, Pflege und Patientenorganisationen, abgestimmt sind und somit den breitestmöglichen Konsens darstellen.

 

Die Statements

Die European Statements of Hospital Pharmacy im englischen Originaltext finden Sie hier.

Die European Statements of Hospital Pharmacy in deutscher Übersetzung finden Sie hier.

 

Die Umfrageergebnisse

2015 führte die EAHP eine Umfrage zum Implementierungsgrad der einzelnen, 2014 beschlossenen Statements durch. Die österreichweiten Ergebnisse zur Umsetzung der EAHP Statements finden Sie hier.

Die Umfrageergebnisse aus 2016, durch die erstmals auch festgestellt werden konnte, ob es Weiterentwicklungen im Bereich der Umsetzung der Statements gab, finden Sie hier.

 

Weiterführende Informationen und Links zu den Statements

EAHP Statement Implementation Website

EAHP Policy Informationen zu den EAHP Statements

 

30.04.2017, G. Stemer