EMA Drug ShortageEMA - Arzneimittellieferengpässe

26.01.2014

Mit Ende November 2013 startet die European Medicines Agency einen Online-Katalog der bestehenden Arzneimittellieferengpässe.

Dieser Katalog, räumt die europäische Arzneimtitel-Behörde ein, ist nicht vollständig, da viele Arzneimittellieferengpässe nur auf nationaler Ebene bestehen und nationale Angelegenheit sind.

Auch das österreichische Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen BASG informiert nunmehr laufend über Lieferengpässe.

 

Die beiden Listen finden Sie unter:

http://www.ema.europa.eu/ema/index.jsp?curl=pages/regulation/document_listing/document_listing_000376.jsp&mid=WC0b01ac05807477a6

http://www.basg.gv.at/

S. Hetz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.